Wismar



Unser Partner für den Abbund in Wismar ist das Abbundzentrum Wismar GmbH & Co. KG.

Das 2008 gegründete Unternehmen setzt Ihre Projekte von der produktionsoptimierten Planung bis zum fertigen Abbund zuverlässig und termingerecht um.

Das in direkter Nachbarschaft befindliche Unternehmen kann durch die „kurzen Wege“ einen optimalen Ablauf von Planung, Produktion und Abbund ermöglichen. Mit der modernen Abbundanlage K2i 900 der Firma Hundegger kann Abbund in den Abmessungen bis zu 300mm x 900mm realisiert werden.

Decke

Anhand Ihrer Deckenkontur, die wir am besten als DXF- oder als DWG- Datei benötigen, erstellen wir verschnitt- und produktionsoptimierte Deckenplanungen. Technische und optische Details werden selbstverständlich von uns umgesetzt und in die Planung mit aufgenommen.

Nach Freigabe der Deckenplanung kann der Abbund auf unserer Abbundanlage erfolgen.Sie erhalten dann passgenaue BSH Decken termingerecht auf Ihre Baustelle und ersparen sich so die Zeit und den Aufwand, die Decke selbst abzubinden.

Wand

Wie bei den Decken werden von uns Verlegepläne verschnitt- und produktionsoptimiert hergestellt. Beim Abbund werden dann sämtliche Öffnungen, Durchbrüche und Schnitte durchgeführt. Sie erhalten schließlich Wandweise gepackte Pakete, die einen optimalen Arbeitsfluss auf der Baustelle garantieren.

Dach

Anhand von Architektenplänen und fertiger Statik konstruieren wir Ihre Holzkonstruktion. Ob Zimmermanns- oder Ingenieurmäßige Konstruktion die Hundegger bietet mit dem fünf Achsfräs-Aggregat die verschiedensten Möglichkeiten für Ihren Abbund. Mit dem passgenauen, auf Dachflächen sortierten Abbund und den dazugehörigen Richtplänen wird das Richten für Sie erheblich vereinfacht.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner im Abbundzentrum Wismar sind:


Christoph Rick

c.rick@Abbundzentrumwismar.de


oder


Oliver Klentz

o.klentz@Abbundzentrumwismar.de


Erreichbarkeit:

per Tel.: 03841/228578

per Fax.: 03841/228598


Programme und Dateiformate


Wir arbeiten mit Auto-Cad und dem Aufsatz HSB. Formate von HSB werden ohne Probleme verarbeitet.

Externe Formate können am besten als DXF- oder DWG- Format importiert werden. Bei 3D Konstruktionen eignet sich das SAT Format auch zur Datenübergabe.


Downloadbereich

(Passwortgeschützt)


Maschinendaten K2 Masch.DT